Herzlich Willkommen bei PREVENT PLUS

Ihr Partner für Gesundheit, Prävention und Wohlbefinden Dingolfing

Es geht um Ihre Energie, Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit

Unser hocheffektives, ursachenorientiertes und zielgerichtetes Behandlungskonzept
zeichnet sich durch eine systematische Herangehensweise aus und ist individuell auf Sie ausgerichtet

Prevent Plus. Das ist Medizin hoch Zwei!

Unser Diagnostik- und Behnadlungskonzept fokussiert sich auf die zugrundeliegenden Ursachen einer Erkrankung durch eine systembiologische Methodik und bringt Arzt und Patient in eine therapeutische Partnerschaft. Wir betrachten dies als einen evolutionären Fortschritt in der angewandten Medizin, welcher den Anforderungen an das Gesundheitssystem im 21. Jahrhundert
besser gerecht wird.

Unser Diagnostik-und Behandlungsspektrum

Stoffwechseldiagnostik

Der Stoffwechsel ist die Fähigkeit des Menschen, über Nahrung und eingeatmete Luft Energie zu generieren. Dabei sind – einfach ausgedrückt – die menschlichen Körperzellen mit einem Automotor vergleichbar.

IHHT Zelltraining

Das Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training – dafür steht das Kürzel IHHT – , sorgt dafür, dass die Zellen angeregt werden, alte Mitochondrien abzustoßen und neue, leistungsfähige zu bilden.

Stressmedizin

Stress und die Folgen: Stress bei der Arbeit, im Verkehr, in der Familie – ja selbst der eigentlich gesunde Sport kann im Rahmen der Selbstoptimierung Stress erzeugen. Irgendwann besteht die Gefahr, dass der Stress das Leben bestimmt und negativen Einfluss auf die Gesundheit hat.

Vitalstoffe

Geben Sie sich, was Sie brauchen – individuell abgestimmt: anders als die sogenannten Makronährstoffe wie Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß sind die Vitalstoffe – oder auch Mikronährstoffe – Verbindungen, die in verhältnismäßig geringen Mengen aufgenommen werden müssen.

HRV Analyse

Die VNS-Analyse misst Ihr vegetatives Nervensystem (VNS) und gibt darüber Auskunft, wie gut es Ihren Körper steuert und reguliert. Blutdruck, Atmung, Herzschlag und Hormonausschüttung sind typische Körperfunktionen, die vom VNS gesteuert werden – und zwar ganz ohne Ihr Zutun, das heisst unbewusst.

Zellgesundheit

Die Gesundheit des Menschen liegt in jeder einzelnen Zelle. Leider sind gerade Schäden an den Zellen besonders schwer zu diagnostizieren, weil sie sich oft erst sehr spät bemerkbar machen. Ein Beispiel dafür sind die sogenannten stillen Entzündungen, die auch als „silent inflammations“ bezeichnet werden.

Raffinerien des Körpers: die Mitochondrien

Mitochondrien werden Kraftwerke der Zellen genannt, dabei gleichen sie genauer betrachtet eher Raffinerien. Sie sind es, die aus verschiedenen Nährstoffen aus der Nahrung das Adenosintriphosphat herstellen, das wiederum den Zellen als Energieträger dient. 

Dieses Adenosintriphosphat sorgt dafür, dass ein Muskel sich bewegen kann. Die Mitochondrien sind ein eigener Teil der Zelle, der in seiner Funktionskraft abnimmt.

Damit steht dem Körper weniger „Treibstoff“ zur Verfügung. Die gute Nachricht: Wir können alte Mitochondrien durch neue ersetzen. Nichts anderes geschieht zum Beispiel beim Höhentraining von Spitzensportlern. 

Mitochondrien, die nicht mehr leistungsfähig sind, werden durch neue ersetzt.

Oxyvenierung nach Dr. Regelsberger

Die Oxyvenierung setzt Heilimpulse und hat oft weitreichende therapeutische Effekte bei chronischen Krankheiten. Was frischer Sauerstoff fürs Blut bewirken kann:

Bei der intravenösen Oxyvenierungstherapie (IOT; kurz: Oxyvenierung), wird dem Patienten reiner medizinischer Sauerstoff in geringen Mengen direkt in die Vene verabreicht, was bei korrekter ärztlicher Anwendung ungefährlich ist. Durch die Oxyvenierung (intravenöse Sauerstofftherapie) werden im Körper komplexe Reaktionen im Bereich von Blutbestandteilen und Blutchemie ausgelöst. Die Oxyvenierung hat nach den Beobachtungen ihrer Anwender oft weitreichende therapeutische Effekte.

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen zur Behandlung oder wünschen Sie einen Termin?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!