Long Covid

– diagnostische und therapeutsiche Ansätze –

Unabhängig von der Schwere des Verlaufs der Viruserkrankung leiden viele Betroffene noch Monate sogar Jahre nach überstandener SARS-CoV-2-Infektion unter Symptomen, die sie sowohl körperlich als auch geistig erheblich einschränken.

Herz-Kreislauf-Störungen
– Müdigkeit
Antriebslosigkeit
– Kurzatmigkeit
– Verlust des Geruchs- und Geschmacksinns
– Konzentrations-, Gedächtnisstörungen („Brain Fog“)
– Sehstörungen
– Gelenk- und Muskelschmerzen
Psychische Störungen
– Magen-Darm-Störungen
– u.v.m.

Melden Sie sich gern bei uns und wir zeigen Ihnen einige diagnostische sowie therapeutische Ansätze, welche Ihre Lebensqualität wieder verbessern können!

LongCovid_Flyer


Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen zur Behandlung oder wünschen Sie einen Termin?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!